Stabwechsel im Standard-Kommentar des Energierechts. Aus Danner/Theobald wird Theobald/Kühling

Für das Standardwerk Energierecht im renommierten C.H.Beck Verlag beginnt eine neue Epoche: Nach 45 Jahren scheidet Dr. Wolfgang Danner als Herausgeber des Danner/Theobald aus. An die Seite von BBH-Partner Prof Dr. Christian Theobald tritt künftig Prof. Dr. Jürgen Kühling.

Der Kommentar Danner/Theobald, der erstmals 1937 erschienen ist, ist das mittlerweile sechsbändige Standardwerk für jeden, der sich mit energierechtlichen Fragestellungen befassen muss. Dr. Wolfgang Danner war seit 1974 mit dem Werk verbunden und seit 1980 Teil der Herausgeberschaft. Der Präsident des BAFA a.D. und ehemalige Partner of Counsel von BBH hat die 82jährige Werkgeschichte über 45 Jahre lang als Autor und Herausgeber begleitet und den Kommentar in dieser Zeit maßgeblich weiterentwickelt. Anlässlich seines 80. Geburtstages wurde ihm für sein Lebenswerk die Festschrift „Energierecht im Wandel“ überreicht, in dem sich auch zahlreiche BBH-Kolleginnen und -kollegen als Autoren engagiert haben.

Die Position Danners übernimmt nun Prof. Jürgen Kühling. Kühling ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg. Seit 2016 ist er außerdem Mitglied der Monopolkommission. Mit Prof. Dr. Christian Theobald, der bereits seit 2004 Herausgeber ist, und Kühling als neues Duo wird das Werk als Theobald/Kühling den Herausforderungen der Energiewende weiterhin mit einer konsequenten Reflektion des Rechtsrahmens in Form von regelmäßig vier bis fünf jährlichen Ergänzungslieferungen begegnen.

Becker Büttner Held versteht sich als ein führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Den Kern der Mandantschaft bilden zahlreiche Energie- und Versorgungsunternehmen, vor allem Stadtwerke, Kommunen und Gebietskörperschaften, Industrieunternehmen sowie internationale Konzerne. Diese und viele Unternehmen und Institutionen aus anderen Bereichen unterstützt BBH sowohl in allen Rechtsfragen als auch betriebswirtschaftlich und strategisch.

Kontakt:

Prof. Dr. Ines Zenke                                                  
Rechtsanwältin, Partnerin                       
Tel +49 (0)30 611 28 40 179                                  
ines.zenke(at)bbh-online.de                                    

Becker Büttner Held finden Sie im Internet unter www.die-bbh-gruppe.de, www.bbh-blog.de oder twitter.com/BBH_online.