Verbindungen schaffen.

Unsere interdisziplinäre Denke hat sich am Markt bewährt: Durch unser umfassendes Netzwerk sind wir in der Lage, nicht nur isolierte Rechtsfragen zu bearbeiten, sondern die dahinter liegenden wirtschaftlichen und technischen Zusammenhänge aufzuklären und so langfristige Lösungen anzubieten.

Besonders eng verbunden sind wir mit der invra Treuhand AG, deren Leistungen unsere Kompetenzen in wichtigen Bereichen ergänzen: Das Portfolio umfasst die Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung, Finanz- und Lohnbuchführung sowie das Rechnungs- und Treuhandwesen. Wirtschaftsunternehmen, kommunale Unternehmen sowie Zweckverbände, Stiftungen und Anstalten des öffentlichen Rechts schenken der invra ihr Vertrauen, deren Beratung auch von unseren ausländischen Mandanten in Anspruch genommen wird. Als Mitglied bei der AGN International nutzt die invra ein weltweites Netzwerk von Prüfungsgesellschaften.

Ein weiteres Mitglied der BBH-Gruppe ist die Becker Büttner Held Consulting AG, die eine umfassende energiewirtschaftliche Beratung anbieten kann.

Mehr als 450 vorwiegend kommunale Energieversorger sowie mehrere Hundert Gewerbe- und Industriekunden, darunter zum Beispiel fast alle wesentlichen Verkehrsflughäfen in Deutschland, zählen zu den Mandanten. Sie alle profitieren davon, dass die erarbeiteten Lösungen auch gemeinsam in die Tat umgesetzt werden. Wie fruchtbar die Zusammenarbeit mit unseren Beratern ist, zeigt das Projekt der Trans Adriatic Pipeline, bei dem wir neben völkerrechtlichen auch technische Expertisen einbringen konnten. Wir unterstützen hier den Aufbau eines Gasmarktes in Albanien - eines der größten Gas-Infrastrukturprojekte in Europa.
Über die BBH Immobilien GmbH & Co. KG unterstützt die BBH-Gruppe außerdem die Immobilienwirtschaft bei der Projektentwicklung.

Unser Netzwerk wird durch die Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten und Arbeitskreisen ergänzt. Als Mitglied der AEEC (Associated European Energy Consultants) sind wir auch international bestens eingebunden. Durch den Austausch untereinander wachsen die Stärken jedes Einzelnen. Und davon profitiert unsere Mandantschaft.