Energiewirtschaftlicher Jahresauftakt in Hamburg

Am 31.1.2019 veranstaltete die Kanzlei Becker Büttner Held ihren "Energiewirtschaftlichen Jahresauftakt 2019" in Hamburg. Zusammen mit rund 70 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten die Kolleginnen und Kollegen von BBH über die Herausforderungen, die in diesem Jahr auf die Branche zukommen.

Nachdem BBH-Partner Prof. Christian Held die Gäste begrüßt und die Themen des Abends skizziert hatte, sprach Prof. Dr. Friedbert Pflüger, Professor für internationale Beziehungen am Londoner King´s College, über die Energiewende 2019: zwischen Katowice und Kohleausstieg - was ist jetzt zu tun? Zum Thema Kohleausstieg konnte auch Dr. Felix Matthes, Forschungskoordinator Energie- und Klimapolitik am Öko-Institut, einiges beitragen. Als Mitglied der Kohlekommission berichtete er den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Abendveranstaltung aus erster Hand von dem Abschlussbericht der Kommission.

Kurt-Christoph von Knobelsdorff, Stv. Staatssekretär aus dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus (Schleswig-Holstein) schließlich nahm besonders die norddeutschen Bundesländer in den Blick. Welche praktischen energiepolitischen Weichenstellungen für 2019 anstehen, verriet er beim Hamburger Jahresauftakt.

Der Abend endete mit einer interaktiven Podiumsdiskussion unter der Moderation von BBH-Partner Jan-Hendrik vom Wege: Senator a. D. und Partner of Counsel von BBH Jörg Kuhbier diskutierte mit Dr. Frank Kästner, Vorstand der Stadtwerke Wolfsburg AG, Ove Petersen, Geschäftsführer der GP JOULE GmbH und Florian Berghausen, Geschäftsführer der DZ-4 GmbH, über die Chancen der Energiewende - und wie man sie am besten nutzt.

Das war der "Energiewirtschaftliche Jahresauftakt 2019", der auch gleichzeitig 6 Jahre BBH Hamburg markierte: Im Januar 2013 fusionierte BBH mit Kuhbier Rechtsanwälte und eröffnete ein Büro in Hamburg. Mittlerweile arbeiten 20 Kolleginnen und Kollegen im hohen Norden, zusammen mit den BBH-Partnern Stefan Wollschläger, Dr. Ursula Prall und Jan-Hendrik vom Wege.

Kontakt:           

Prof. Dr. Ines Zenke
Rechtsanwältin, Partner
Tel +49 (0)30 611 28 40-179
ines.zenke(at)bbh-online.de

Becker Büttner Held finden Sie im Internet unter www.bbh-online.de, www.derenergieblog.de oder twitter.com/BBH_online.