Frank Licht

Dipl.-Ing. | Partner Counsel
Telefon: +49 (0)221 650 25-102
E-Mail: frank.licht@bbh-online.de

Tätigkeitsfeld

  •  Beratung und Vertretung von privat- und öffentlich-rechtlichen Trinkwasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen in allen Wertschöpfungsstufen
  • Kalkulation von Entgelten und Beiträgen für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
  • Gestaltung und Etablierung neuer Tarifmodelle
  • Bewertungen von Netzen und Sonderbauwerken und Gesellschaften
  • Gestaltung der Ablauforganisation
  • Unterstützung bei der Strategiefindung im Umfeld von Wasserstress und Wirtschaftlichkeit 

Frank Licht berät umfassend Wasserversorgungs- und Abwasserbeseitigungsunternehmen. Ihren Schwerpunkt bildet hierbei die Beratung bei technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fragenstellungen, beispielsweise bei Konzessionierungsverfahren, Übernahmen von Versorgungsanlagen sowie zu den Themen Löschwasser, Wasserlieferung, Wasserversorgungspflicht, Industrie- und Sonderkunden, TrinkwV,  Betriebsführungen und Dienstleistungen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen als Führungskraft in kommunalen Infrastruktur unterstützt er Kommunen und Unternehmen auch bei der Neugestaltung und Ausrichtung Ihrer Strategie und Organisation.

 

Lebenslauf

  • Geboren 1965 in Lieser, Rheinland-Pfalz
  • Studium der Versorgungswirtschaft an der Fachhochschule des Landes Rheinland-Pfalz
  • 1994 bis 1999 Projektleiter bei Sulzer Chemtech GmbH
  • 1999 bis 2009 Führungskraft bei den Stadtwerken Krefeld AG  
  • 2009 bis 2017 Senior Consultant bei BET in Aachen
  • 2017 bis 2019 Führungskraft bei der Stadt Ratingen
  • Seit 2019 Diplom-Ingenieur bei BBH Köln

Alle Ansprechpartner