Dr. Dominika Stachurski

Rechtsanwältin, LL.M.
Telefon: +49 (030) 611 28 40 - 466
E-Mail: dominika.stachurski@bbh-online.de

Tätigkeitsfeld

  • Allgemeines Energiewirtschaftsrecht, insbesondere für die Gaswirtschaft
  • Marktraumumstellung
  • Vertragsrecht
  • Öffentliches Recht
  • Regulierungsrecht

Dr. Dominika Stachurski ist im allgemeinen Energiewirtschaftsrecht tätig. Sie befasst sich gegenwärtig insbesondere mit der Marktraumumstellung von L- auf H-Gas. Sie berät ihre Mandanten von der vergaberechtlichen Ausschreibung bis hin zur Projektdurchführung. Zudem bilden Regulierung, Entflechtung (Unbundling) sowie die vertragliche Ausgestaltung des Netzzugangs weitere Beratungsschwerpunkte.

Lebenslauf

  • Geboren in Poznań (Polen)
  • 2001 bis 2008 Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August Universität Göttingen und der Universität Paris XIII Créteil (Val de Marne), Frankreich
  • 2010 Graduiertenstudium an der Jagiellonen Universität Krakau mit Abschluss Master of Laws (LL.M.)
  • 2011 bis 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht, der Georg-August-Universität Göttingen
  • 2013 bis 2015 Referendariat beim Kammergericht Berlin mit Stationen u. a. bei dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in New York City, USA
  • 2016 Promotion zum Dr. iur. an der Georg-August-Universität Göttingen
  • Seit 2016 Rechtsanwältin bei BBH Berlin
  • Tätigkeit in der Associated European Energy Consultants e.V. (AEEC)

Alle Ansprechpartner