Juliane Kaspers

Rechtsanwältin, LL.M. (Philadelphia), Attorney at Law (New York) | Counsel
phone: +49 (0)30 611 28 40-69
email: juliane.kaspers@bbh-online.de

main focus

  • Contracting (Projektierung und Vertragsgestaltung)
  • Dezentrale Energieerzeugung (KWKG, EEG, EnEV, EEWärmeG) ,
  • Allgemeines Zivil- und Zivilprozessrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Juliane Kaspers ist insbesondere mit allen Fragen der Projektierung, Umsetzung und vertraglichen Ausgestaltung von dezentralen Energieerzeugungs-und Versorgungskonzepten befasst. Energieeffizienz sowie Schnittstellen zwischen dem Energierecht und dem Miet- bzw. Wohnungseigentumsrecht bilden weitere Schwerpunkte.

vita

  • Geboren 1981 in Magdeburg
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • 2000 bis 2005 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Leipzig
  • 2002 bis 2006 Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht-, Umwelt-, Wirtschafts- und Planungsrecht von Prof. Dr. Degenhart, Universität Leipzig
  • 2005 bis 2006 LL.M.-Programm an der Temple University in Philadelphia, USA,
  • 2006 bis 2008 Referendariat in Berlin
  • 2009 Zulassung als Rechtsanwältin in New York, USA
  • 2009 bis 2011 Syndikusanwältin bei einem international tätigen Unternehmen
  • Seit 2011 Rechtsanwältin bei BBH Berlin
  • 2013 bis 2014 Fachanwaltslehrgang im Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Mitglied der New York Bar Association (NYSBA) und der American Bar Association (ABA)
  • Umfassende Vortragstätigkeit

All Experts