Letzte Ausfahrt Dekarbonisierung: 25. BBH-Energiekonferenz in Berlin fast ausgebucht

Becker Büttner Held stellt sich auf einen neuen Teilnehmerrekord ein: Mit aktuell knapp 350 Anmeldungen für ihre 25. Energiekonferenz am 26./27. Juni in Berlin ist die Nachfrage in diesem Jahr besonders hoch. Kein Wunder: Mit der Sektorkopplung widmet sich BBH einem Thema, das branchenübergreifende Relevanz besitzt.

Als wäre der Umbau unseres Energiesystems nicht schon Herkulesaufgabe genug. Seit einiger Zeit kristallisiert sich heraus, dass es mit der Energiewende alleine nicht getan ist. Klimapolitische Ziele, Dekarbonisierung und digitaler Wandel lassen sich nur dann erreichen, wenn der Energiebereich mit benachbarten Sektoren verknüpft betrachtet wird. Einer dieser Sektoren ist der Verkehr, der über ganz eigene infrastrukturelle Probleme und Chancen verfügt.

Wie lassen sich Energie, Verkehr und Umwelt also zusammendenken? Mit dieser grundlegenden Fragestellung geht BBH in die Diskussion. Für ihre 25. Energiekonferenz am 27. Juni konnte man nicht nur Staatssekretär Rainer Baake aus dem BMWi und Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter aus dem BMUB als keynote speaker gewinnen, auch in den anschließenden drei Themen-Panels sorgt eine hochkarätige interdisziplinäre Besetzung für spannende Diskussionen. Professor Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a. D., wird die Veranstaltung mit einem ausblickenden Vortrag abrunden.

Erstmals in diesem Jahr lässt BBH ihre Jahreskonferenz bereits am Vortag mit einem Symposium beginnen. In kleinerem Kreis mit vielen Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft dreht sich am Nachmittag des 26. Juni alles um das Thema Verkehrswende.

Becker Büttner Held versteht sich als ein führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Den Kern der Mandantschaft bilden zahlreiche Energie- und Versorgungsunternehmen, vor allem Stadtwerke, Kommunen und Gebietskörperschaften, Industrieunternehmen sowie internationale Konzerne. Diese und viele Unternehmen und Institutionen aus anderen Bereichen unterstützt BBH sowohl in allen Rechtsfragen als auch betriebswirtschaftlich und strategisch.

Kontakt:

Dr. Ines Zenke
Rechtsanwältin, Partner
Tel +49 (0)30 611 28 40-179
ines.zenke(at)bbh-online.de 

Christian Held
Rechtsanwalt, Partner
Tel +49 (0)30 611 28 40-48
christian.held(at)bbh-online.de

Becker Büttner Held finden Sie im Internet unter www.bbh-online.de, www.derenergieblog.de oder twitter.com/BBH_online